THL
P Rettung aus Höhen u. Tiefen
04. Okt 2015
Rettung aus Höhen
12:13 Uhr
Hirschaid, Nürnberger Straße
p1020368
p1020358p1020365p1020368p1020369p1020370

Wir wurden in die Nürnberger Straße alarmiert, wo eine Person bei Bauarbeiten, im Obergeschosses eines Einfamilienhauses, von einer Leiter fiel. Aufgrund der Folgen des Sturzes musste die Person notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus verbracht werden. Da sich in dem Gebäude noch keine Treppe, sondern nur eine Leiter in das Obergeschoss vorhanden war, musste die Patientin durch einen Höhenrettungseinsatz auf die Erdgleiche transportiert werden. Die gleichzeitig alarmiert Bergwacht Bamberg wurde mit dieser Aufgabe vertraut gemacht. Mittels ihres Bergesackes wurde die verletzte Person im zukünftigen Treppenhaus herab gelassen und am Boden dem Rettungsdienst wieder übergeben. Parallel wurde ein zweiter, alternativer Rettungsweg vorbereitet. Hier stand die Drehleiter der Löschgruppe 1 der Feuerwehr Bamberg mit Schleifkorbtrage und Flaschenzug bereit. Da unsere Drehleiter zum Zeitpunkt des Einsatzes außer Dienst war, wurde zusätzlich noch die Feuerwehr Buttenheim alarmiert. Da die eingesetzten Kräfte und Einsatzmittel jedoch ausreichten, konnten die Buttenheimer Kräfte die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen.

Löschgruppe 1 (Feuerwehr Bamberg), Feuerwehr Buttenheim, Bergwacht Bamberg
Suche...